Name: Casa Molisso
Strasse: Bricco Monti 27
Ortschaft: I-14048 Montegrosso d’Asti (AT)
Region: Piemonte
Winzerin: Delia Falqui
Oenologe: Gio Barbero

Saludiamo liebe Freunde italienischer Genüsse!

Als einzige Frau unter den Barolowinzern freue ich mich natürlich besonders, Ihnen unser kleines aber feines Weingut „Casa Molisso“ vorstellen zu dürfen. Gerade einmal 2 ha umfassen unsere Fossati-Weinberge, deren Böden hauptsächlich aus Lehm und Kalk bestehen. Darauf pflanzen wir Reben der alten Sorte Nebbiolo, die wir sorgsam hegen und pflegen. Das Ergebnis ist ein vorzüglicher Barolo, von dem es lediglich 7.000 Flaschen pro Jahr gibt.
Barolo wird oft Wein der Könige oder König der Weine genannt. Für mich ist er vor allem ein Wein mit enormem Potenzial in Qualität und Komplexität. Grundlage für die Qualität unseres Barolo ist die eigenwillige, sensible autochthone Traube Nebbiolo. Sie hat einen hohen Tannin- und Säuregehalt und ich lege großen Wert auf sorgfältige Traubenauswahl und lange Fasslagerung. Der Name der Rebsorte leitet sich übrigens von „nebbia“ ab, dem italienischen Wort für Nebel, der unsere Weinberge meist während der gesamten Erntezeit umgibt.

Buon gustaio e salute!

Cordialmente Salutazione
Ihre Delia Falqui

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten