Name: Castello di Torre
Ortschaft: Torre in Pietra
Gemeinde: I-00050 Torrimpietra (RM)
Region: Lazio
Winzer: Filippo Antonelli
Oenologe: Fabrizio Tomas

Buondi liebe Freunde italienischer Genüsse!

Bereits im 13. Jahrhundert wurde das Castello di Torre errichtet und im 16. Jahrhundert von Papst Sixtus V. zu einer prachtvollen Residenz umgebaut. Danach gehörte es den Prinzen Falconieri. Im Jahre 1926 erwarb es Senator Luigi Albertini und gründete auch das Weingut. Albertini war übrigens der damalige Eigentümer der angesehenen italienischen Tageszeitung Corriere della Sera. Seit dieser Zeit ist das Gut im Familieneigentum. Im Jahr 2008 wurden das Weingut und die Landwirtschaft rundherum auf ausschließlich biologische Produktion umgestellt. Gern laden wir Sie zu einer Weinprobe ein, bei der Sie unsere Bio-Weine kennenlernen können. Bei der Gelegenheit können Sie auch gern das Castell besichtigen. Unsere Rebsorten sind Cesanese, Montepulciano, Sangiovese, Merlot, Syrah, Vermentino, Fiano, Malvasia Puntinata, Trebbiano, Dorato und Chardonnay. Außerdem erzeugen wir Grappa, Olio Extra Vergine d’Oliva, Kichererbsen, Dinkel, Dinkelpasta, Eukalyptushonig und Tausendblütenhonig.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten